Information der Gemeindeverwaltung

Bürger helfen Bürgern

 

Hilfsangebote und Hilfsanfragen unter

 

06234/9464-62 oder christine.franz@mutterstadt.de

06234/9464-52 oder info@mutterstadt.de



Wegen der Corona-Krise 
wird
das Amtsblatt vorübergehend
mit dem
Wochenblatt verteilt.

Die Verteilung erfolgt zum Wochenende.

Für alle, die das Amtsblatt nicht erhalten, 
ist es an der Rathaus-Information 
und unter www.amtsblatt.net ethältich.


Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

etliche Mutterstadter Lokale bieten ihre Speisen auch zum Abholen an. Nähere Informationen dazu finden Sie im Internet oder an den Aushängen der Lokale. Bitte unterstützen Sie die Mutterstadter Gastronomie, 
damit sie auch nach der Krise noch für uns da ist.
Ebenso bitten wir Sie, bei Ihrem Einkauf die wiedergeöffneten ortsansässigen Einzelhandelsgeschäfte zu berücksichtigen.




Appell von Bürgermeister Hans-Dieter Schneider


Presseinformation: Corona-Ambulanz in Mutterstadt

Erklärung zur Einrichtung einer Corona-Ambulanz in der Rundsporthalle Mutterstadt

Corona-Ambulanz in Mutterstadt seit 06. April 2020 geöffnet


Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, 

hiermit geben wir bekannt, dass ab 18. Mai 2020 die Siebente Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz vom 15. Mai 2020 Anwendung findet. 



Die Gemeindeverwaltung Mutterstadt informiert:

Die Gemeindeverwaltung Mutterstadt nimmt die sich ständig ändernden Entwicklungen rund um das neue Coronavirus (SARS-CoV-2) äußerst ernst und verfolgt diese sehr aufmerksam. Aufgrund der aktuellen Sachlage müssen leider folgende Veranstaltungen vorsorglich abgesagt werden:

10.05.2020 - Muttertagsmatinee

Alle Waldfeste bis zu den Sommerferien (06.07.2020)

Waldranderholung der AWO in den Sommerferien

01.07. - 02.07.2020 - Feuerwehrfest

22.08. - 24.08.2020 - Kerwe


Im Zusammenhang mit der Ausbreitung des Coronavirus bittet die Gemeindeverwaltung Mutterstadt alle Bürgerinnen und Bürger - soweit möglich - von persönlichen Vorsprachen bei den zuständigen Fachabteilungen der Gemeindeverwaltung abzusehen.

Innerhalb des Rathauses erfolgt nur noch eine koordinierte Vorsprache, der allgemeine Zugang zu den Fachabteilungen ist eingeschränkt. 

Wir bitten Sie, bei der Vorsprache einen Mund-Nase-Schutz zu tragen.

Der Seniorentreff ist geschlossen.


Rücksprachen und Gesprächstermine sollten bis auf weiteres möglichst telefonisch oder per E-Mail erfolgen. Die erforderlichen Unterlagen können auf dem Postweg oder per E-Mail eingereicht werden. Diese Vorsichtsmaßnahme dient dem Schutz der Bürgerinnen und Bürger sowie den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gleichermaßen. Nicht aufschiebbare persönliche Vorsprachen sollten nach vorheriger Terminvereinbarung erfolgen. 

Sie können unter 0 62 34 – 94 64-0 oder über www.mutterstadt.de Kontakt mit der Gemeindeverwaltung aufnehmen.

Außerdem möchte die Gemeindeverwaltung darauf aufmerksam machen, die sozialen Kontakte auf ein Minimum zu beschränken, um sich und Ihre Familienmitglieder vor einer evtl. Ansteckung zu schützen. 

Wir danken im Voraus für Ihr Verständnis.


Die 10 wichtigsten Hygienetipps:

Merkblatt Ihres Gesundheitsamtes


Bekanntmachung von anderen Stellen:

Arbeitsbescheinigung für die Notgruppe während der Kita-Schließung durch den Corona-Virus der kommunalen Kindertagesstätten 

Durchführung des Arbeitszeitgesetzes von der SGD Süd Stand 17.03.2020

Informationen für kleine und mittlere Unternehmen Stand 19.03.2020

Siebente Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz vom 15. Mai 2020 gültig ab 18. Mai 2020

Auslegungshilfe zur Siebenten Corona-Bekämpfungsverordnung vom 15. Mai 2020 Stand 20. Mai 2020

Zukunftsperspektive Rheinland-Pfalz in der Corona-Krise

Fragestellungen im Zusammenhang mit dem Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung Stand 20. Mai 2020

Verstöße werden mit Bußgeldern belegt



Hilfsangebote / Informationen

Versorgung älterer Menschen, 
die keine Möglichkeit haben sich selbst zu versorgen.
Gemeindeverwaltung Mutterstadt

Hilfsbereite Menschen, die bei der Nachbarschaftshilfe
mitwirken möchten, dürfen sich gerne melden!


06234 / 9464-62 oder
06234 / 9464-52

Gesundheitsamt
0621 / 5909-5800

Ärztlicher Bereitschaftsdienst
116 117

Einkaufshilfe für hilfsbedürftige Menschen
mit Pflegegrad 1 - 5

06235 / 4462855
Kreisverwaltung Rhein-Pfalz-Kreis

www.rhein-pfalz-kreis.de
KfW - Kreditanstalt für Wiederaufbau

Informationen der ADD Trier

https://add.rlp.de/de/coronavirus/




 
 
Kontakt
Gemeindeverwaltung Mutterstadt
Oggersheimer Straße 10
67112 Mutterstadt
Tel.: 0 62 34 / 94 640
Parkplatzzufahrt: Ludwigshafener Straße 3


   

Palatinum Mutterstadt
Aquabella Mutterstadt



Logo Metropolregion Rhein Neckar


Klimaschutzinitiative