Blick von schräg unten auf das Orstschild von Mutterstadt

Glasfasernetz für Mutterstadt

 

Deutsche Glasfaser berät alle am Glasfaserausbau interessierten Bürgerinnen und Bürger aus Mutterstadt in einem dazu eröffneten Servicepunkt. Interessierte können sich ab sofort in der Ludwigshafener Str. / Friedrich-Ebert-Str.  rund um das Glasfaserprojekt in ihrer Gemeinde informieren.

Deutsche Glasfaser führt derzeit eine Nachfragebündelung in Mutterstadt durch. Damit der Glasfaserausbau möglich wird, müssen sich mindestens 33 Prozent der Haushalte im geplanten Ausbaugebiet bis zum Stichtag am 17. Oktober 2022 für einen Vertrag mit Deutsche Glasfaser entscheiden. „Wir verstärken in den kommenden Wochen den direkten Austausch mit den Bürgerinnen und Bürgern in Mutterstadt“, sagt Roland Kirsch, Projektleiter von Deutsche Glasfaser.

„Der Deutsche Glasfaser Servicepunkt bietet Bürgerinnen und Bürgern eine zentrale Anlaufstelle während der Nachfragebündelung für alle Rückfragen zum Glasfaserprojekt. Unser Team gibt Auskünfte zur Glasfaser-Technologie, zu Vertragsinhalten und zu den Voraussetzungen, die für einen erfolgreichen Ausbau erfüllt sein müssen.

Alternativ können Interessierte auch einen Beratungstermin in den eigenen vier Wänden vereinbaren unter der Rufnummer 02861 8133 410. Weiterhin werden Vertriebsmitarbeiter von Deutsche Glasfaser von Tür zu Tür gehen, Kontakt zu den Anwohnern aufnehmen und auf Wunsch informieren. Alle Mitarbeiter können sich ausweisen und kommen der Aufforderung dazu selbstverständlich gerne nach.

Die Deutsche Glasfaser hat das Wegerecht für das Gebiet der Bundesrepublik Deutschland von der Bundesnetzagentur übertragen bekommen. Aus diesem Wegerecht resultiert für Deutsche Glasfaser ein Nutzungsrecht an öffentlichen Verkehrswegen für die Verlegung von Glasfaserleitungen und Lehrrohrsystemen.

„Deutsche Glasfaser liegt ein unterschriebener Koopertionsvertrag mit Beschluss des Gemeinderates von Mutterstadt vor, der nur uns mit der Nachfragebündelung für die Gemeinde Mutterstadt beauftragt und so die ersten Schritte in Richtung digitale Zukunft möglich macht“, sagt Projektleiter Roland Kirsch.

Der Servicepunkt öffnet dienstags und donnerstags von 13:00 bis 18:00 Uhr sowie                         samstags von 10:00 bis 15:00 Uhr an Ludwigshafener Straße / Friedrich-Ebert-Straße in Mutterstadt. Informationen über Deutsche Glasfaser und die buchbaren Produkte sind online unter                          www.deutsche-glasfaser.de/mutterstadt verfügbar. Hier finden Bürgerinnen und Bürger auch Details über den derzeitigen Stand der Nachfragebündelung sowie aktuelle Nachrichten und Termine zum Projekt.