Wirtschaftsförderungs-gesellschaft

Wirtschaftsförderungsgesellschaft

Die Wirtschaftsförderungsgesellschaft für den Rhein-Pfalz-Kreis m.b.H. wurde 1972 gegründet.

Der Gesellschaft gehören neben dem Landkreis und fast allen seiner Gemeinden auch die im Landkreis tätige Sparkasse an. Die Gemeinde Mutterstadt ist seit 1985 Mitglied.

Gegenstand der Gesellschaft ist die Förderung und Verbesserung der Lebensbedingungen, insbesondere der wirtschaftlichen und sozialen Struktur des Landkreises, durch geeignete Maßnahmen. Eine direkte Subventionierung von Industrie- und Gewerbebetrieben soll nur in Ausnahmefällen erfolgen. Das Unternehmen dient nicht Erwerbszwecken. Es verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Ziele.

Gemäß dem Gesellschaftervertrag hat die Gesellschaft zwei ehrenamtliche Geschäftsführer, von denen der Rhein-Pfalz-Kreis einen stellt.

Die Geschäftsführung der Gesellschaft hat die Kreisverwaltung des Rhein-Pfalz-Kreises übernommen. Ein Mitarbeiter der Kreisverwaltung steht zur Verfügung, um Firmen aus dem Kreis zu beraten und um ansiedlungswilligen neuen Unternehmen Hilfestellung zu geben. Außerdem wird dort die Gewerbeflächensuche der Investitions- und Strukturbank sowie das Firmenverzeichnis der Wirtschaftsförderungsgesellschaft gepflegt.


Weitere Auskünfte:

Wirtschaftsförderungsgesellschaft Rhein-Pfalz-Kreis m.b.H.
Sitz: Kreisverwaltung Rhein-Pfalz-Kreis
Europaplatz 5
67063 Ludwigshafen am Rhein
Homepage: www.wfg-rhein-pfalz-kreis.de

Fatmir Zeqiraj
Tel. 06 21 / 59 09 – 4340
E-Mail: fatmir.zeqiraj@kv-rpk.de


Broschüre Wirtschaftsförderungsgesellschaft


Weitere Links zur Wirtschaftsförderung

Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) GmbH (enthält auch Gewerbeflächensuche)
Kfw Bankengruppe
Wirtschaftsministerium (enthält auch Informationen zum „Mittelstandslotsen“)
Finanzministerium
Industrie- und Handelskammer Pfalz
Handwerkskammer der Pfalz
Metropolregion Rhein-Neckar